Hinter dem Horizont geht’s weiter

Weichen stellen für das Leben nach der Erwerbsarbeit

Ein Seminar aus der Kategorie "Gesund und sicher im Beruf"

BZK-0126-2144
Termin

03.–05.11.2021

Teilnahmegebühr

€ 45,00

Status

Warteliste

Veranstalter
Arbeitskammer/BZK
Zielgruppen
  • Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer
SBFG-AZ
D7-3.2.2-K-02-2319
Freistellung

SBFG

Inhaltsbeschreibung

Gedanken an den Ruhestand sind häufig mit ambivalenten Gefühlen verbunden: In die Vorfreude auf die neue Freiheit mischt sich auch leise Unruhe. In der Tat wird das Ende der Berufstätigkeit die Lebenssituation in vielerlei Hinsicht verändern.


Fragen stellen sich:

  • nach den Möglichkeiten der neuen Freiheit,
  • nach neuen sozialen Netzen,
  • nach neuen Aufgaben im persönlichen und gesellschaftlichen Umfeld.

ZIEL IST ES:

  • sich schon im Vorfeld im Austausch mit anderen Menschen auf diesen neuen Lebensabschnitt vorzubereiten und einzustimmen,
  • sich die eigenen Interessen und Fähigkeiten zu vergegenwärtigen.

Schwerpunkt des Seminars ist die Beschäftigung mit der persönlichen und beruflichen Biographie und den eigenen Wünschen für die zeit nach der Berufstätigkeit.

Weitere Informationen

Ganztagesseminar.
Seminarbeginn jeweils 9.00 Uhr. Seminarende: 17.00 Uhr.


Wir veröffentlichen regelmäßig einen Newsletter zu Themen, Angeboten und Veranstaltungen der Arbeitskammer Saar.

Newslettersystem der Arbeitskammer