Wir machen weiter! - Bejarano & Microphone Mafia

Musikveranstaltung

Dienstag, 18. Oktober 2022
Beginn: 19.00 Uhr

Der Eintritt ist frei. Aus organisatorischen Gründen bitten wir jedoch um Anmeldung. Nutzen Sie hierfür das Online-Formular am Ende der Seite.


Wir machen weiter! - Bejarano & Microphone Mafia

Im Jahr 2008 finden Menschen zu einem Projekt zusammen, die augenscheinlich unterschiedlicher nicht sein könnten: Die Mitglieder der seit 1989 bestehenden HipHop-Combo „Microphone Mafia“ und die in Saarlouis geborene Holocaustüberlebende Esther Bejarano mit Sohn Joram und Tochter Edna.
 

Foto, schwarz-weiß: Esther Bejerano sitzt an einem Tisch und lächelt Foto: Zwei der Bandmitglieder auf der Bühne - Ein Mann an der Gitarre, ein anderer am Mikrophon


Dies ist nicht nur der Beginn eines musikalischen wie politischen Projektes, sondern auch der Beginn einer Freundschaft. Jahrzehntelang ist Esther Bejarano eine der wichtigsten Stimmen in Deutschland im Kampf gegen Antisemitismus, Faschismus und Nationalsozialismus. Im Juli 2021 ist sie im Alter von 97 Jahren gestorben.


Ihren Worten am Krankenbett „Jetzt müsst ihr weitermachen, meine Rache mit Musik, Worten und Herz weiterführen“ folgend, stehen Kutlu Yurtseven (Microphone Mafia) und Joram Bejarano unter dem Motto „Wir machen weiter“ wieder auf der Bühne.

Dank ihrer zahlreichen Texte bleibt Esther Bejarano auch mit dabei.

Freuen Sie sich auf einen schönen Abend mit Kutlu Yurtseven und Joram Bejarano!


KULTUR IM BILDUNGSZENTRUM KIRKEL

der Arbeitskammer des Saarlandes
Am Tannenwald 1
66459 Kirkel

Telefon: 06849 / 909 - 0

kultur.bzk(at)arbeitskammer.de

Anreise

Bitte beachten Sie unsere aktuell gültigen Bestimmungen zu den Coronaregeln.

Einladungsflyer zum Download

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Gemeinde Kirkel.

Wir veröffentlichen regelmäßig einen Newsletter zu Themen, Angeboten und Veranstaltungen der Arbeitskammer Saar.

Newslettersystem der Arbeitskammer


Weiterbildungsportal Saarland