Vietnam und Kambodscha - Länder mit Gegensätzen und mystischen Tempel

Eine Veranstaltung aus der Vortragsreihe der Freunde des Abenteuermuseums

Mittwoch, 13. Mai 2020
Beginn: 19.00 Uhr


"Fremde Länder, Kulturen und Menschen im Bildungszentrum in Kirkel"

Der Eintritt ist frei. Aus organisatorischen Gründen ist jedoch unbedingt eine Anmeldung erforderlich. Das Anmeldeformular finden Sie am Ende dieser Seite.

  Flyer mit dem Komplettprogramm der Vortragsreihe






Vietnam und Kambodscha: Länder mit Gegensätzen und mystischen Tempel

Armin und Karin Fell zeigen bei diesem Reisevortrag Fotos und Videos von einer außergewöhnlichen Reise durch Vietnam und Kambodscha. Sie haben die Naturwunder der Halong-Bucht mit dem Kanu erforscht, waren auf einer Trekking-Tour am Fansipan unterwegs und haben die Tempel von Angkor mit dem Fahrrad erkundet. Die beiden berichten von ihren Begegnungen mit den Menschen vom Bergland um Sapa bis ins Mekong-Delta und schildern die krassen Gegensätze zwischen Tradition und Moderne in den Metropolen Hanoi und Saigon. Auf ihrer weiteren Reise entführen sie die Zuschauer in die zahllosen mystischen Tempel von Ankor und abgerundet wird der Bericht mit Fotos auf farbenfrohen, exotischen Märkten zu Lande und auf dem Wasser.


KULTUR IM BILDUNGSZENTRUM KIRKEL

der Arbeitskammer des Saarlandes
Am Tannenwald 1
66459 Kirkel

Telefon: 06849 / 909 - 0
kultur.bzk(at)arbeitskammer.de

Anreise


Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Gemeinde Kirkel.



Der Eintritt ist frei. Aus organsatorischen Gründen bitten wir jedoch um Anmeldung. Nutzen Sie dazu bitte das nachfolgende Online-Anmeldeformular.

Wir veröffentlichen regelmäßig einen Newsletter zu Themen, Angeboten und Veranstaltungen der Arbeitskammer Saar.

Newslettersystem der Arbeitskammer