Born to run

Volkwin Müller trifft Bruce Springsteen

Dienstag, 22. Oktober 2019
Beginn: 19.00 Uhr


  Einladungsflyer

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich. Nutzen Sie dazu einfach unser Online-Anmeldeformular am Ende der Seite.



Volkwin Müller


Eine Hommage an eine Rocklegende: Bruce Springsteen, von vielen auch ehrfürchtig „the Boss“ genannt, feiert in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag. „Born to run“ ist nicht nur das Album, mit dem Bruce Springsteen 1975 der Durchbruch gelang, sondern auch der Titel seiner kürzlich erschienenen Autobiographie.

Volkwin Müller hat aus diesem Anlass ein ganz besonderes Springsteen-Programm entwickelt: Dabei liest er aus der Autobiographie, präsentiert Originaleinspielungen von Springsteen und interpretiert seine Songs rein akustisch neu. Ein Zusammenspiel, das so bislang seinesgleichen sucht. Volkwin verleiht dabei den legendären Springsteen-Songs einen neuen Anstrich. Er spielt die Songs im Rahmen seiner Lesung mit akustischer Gitarre und bezaubert die Zuhörer mit seiner ausdrucksstarken, warmen Stimme. Durch seine intime Instrumentierung und seine besondere Stimme kommen die Songs jedem Zuschauer ganz nah.

„We learned more from a 3-minute record, baby than we ever learned in school“ Wir lernten mehr von einer 3-Minuten-Schallplatte, Baby, als wir jemals in der Schule lernten Bruce Springsteen, 1984, No Surrender

Der in Detmold lebende Sänger, Songwriter und Gitarrist tourt seit einigen Jahren mit seinen individuellen John-Lennon-Interpretationen und dem Hamburger Schauspieler und Autor Achim Amme mit dem Programm „Lennons letzte Jahre“ erfolgreich durch Deutschland. Er zeichnet sich durch sein dynamisches Gitarrenspiel und seine bewegenden Lieder mit feinsinnigen Texten aus. Durch seine intime Instrumentierung und seine besondere Stimme erfahren die Songs eine enorme Intensität.

Ein Abend mit diesem Programm ist ein absolutes Muss für jeden Springsteen-Fan und für jeden Anhänger von handgemachter Musik.


KULTUR IM BILDUNGSZENTRUM KIRKEL

der Arbeitskammer des Saarlandes
Am Tannenwald 1
66459 Kirkel

Telefon: 06849 / 909 - 0
info.bzk(at)arbeitskammer.de

Anreise


Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Gemeinde Kirkel.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich. Nutzen Sie dazu einfach unser Online-Anmeldeformular.


Wir veröffentlichen regelmäßig einen Newsletter zu Themen, Angeboten und Veranstaltungen der Arbeitskammer Saar.

Newslettersystem der Arbeitskammer