Natur im Fokus - Nah und Fern

Ausstellungsdauer

1. November 2022 bis 15. Dezember 2022


"Natur im Fokus - Nah und Fern"

Naturfotografie präsentiert in der Natur: Die beiden Fotografen Christian Mütterthies und Daniel Spohn zeigen in ihrer Outdoorausstellung auf dem Außengelände des Bildungszentrums der Arbeitskammer in Kirkel unterschiedliche Sichtweisen auf und überraschende Einblicke in die heimische und ferne Natur. Beide sind mehrfach prämiert – sogar Deutsche Meister – und aktiv im Fotoclub Freisen tätig.

Bergsee im Vordergrund. Im Hintergrund Berge und Wald. Ein Foto aus der Ausstellung von Christian Mütterthies und Daniel Spohn Mit ihren Bildern bringen sie weit entfernte, unberührte Landschaften und deren einzigartige Tierwelt ins Saarland. Und auch unsere Wildnis vor der Haustür birgt bei detaillierter Betrachtung so manchen vermeintlichen Exoten. Allen gezeigten Bildern gemein ist, dass ihr besonderer Stil mit rein fotografischen Mitteln entstanden ist. Kunstvoll abgelichtet rückt die Schönheit der Natur, ob nah oder fern, in den Fokus.

Mit der Natur als Fotomotiv steht ein unerschöpflich und zugleich faszinierend abwechslungsreicher Teil unserer Umwelt im Fokus der Ausstellung, welchem in unserer Zeit oft nur wenig Raum bleibt.

Ein Vogel auf einem Zweig mit einem Wurm im Schnabel. Foto aus der Ausstellung von Christian Mütterthies und Daniel Spohn Gezeigt werden die ausdrucksstarken Werke der beiden Naturfotografen im öffentlichen Raum in beeindruckender Größe. Die Fotografien werden bis Mitte Dezember im Format drei auf zwei Meter rund um das Bildungszentrum der Arbeitskammer des Saarlandes in Kirkel ausgestellt.


KULTUR IM BILDUNGSZENTRUM KIRKEL

der Arbeitskammer des Saarlandes
Am Tannenwald 1
66459 Kirkel

Telefon: 06849 / 909 - 0
kultur.bzk(at)arbeitskammer.de

Anreise

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Gemeinde Kirkel.


Bitte beachten Sie unsere aktuell gültigen Bestimmungen zu den Coronaregeln

Sie möchten immer über unser aktuelles Kultur oder Seminarangebot informiert werden? Dann melden Sie sich hier zu unserem Arbeitskammer-Newsletter an:

Newslettersystem der Arbeitskammer


Weiterbildungsportal Saarland